Datenschutzerklärung

Inhaltsverzeichnis

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie. In der Datenschutzerklärung finden Sie detaillierte Regeln zum Schutz personenbezogener Daten, einschließlich Informationen zum Daten-Controller.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich zur Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs der Seite und zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Datenerhebung und -verwendung zur Vertragsabwicklung und bei Eröffnung eines Kundenkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen Ihrer Bestellung, bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) oder bei Eröffnung eines Kundenkontos freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Um Einkäufe oder die Registrierung im Store über die Webseite tätigen zu können, müssen die folgenden persönlichen Informationen über die Webseite und andere Kommunikationsformen bereitgestellt werden:

1. vollständiger Name,
2. Geschlecht,
3. Geburtsdatum (vorausgesetzt, diese Information ist optional),
4. Steuernummer (optional, insbesondere wenn Sie eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer anfordern),
5. Adresse des registrierten ständigen Wohnsitzes,
6. eine andere Adresse für die Korrespondenz, zu der eine bestimmte Bestellung versendet werden soll,
7. E-Mail-Adresse,
8. Telefonnummer.

Die Registrierung im Store ist kostenlos und optional. Die Bereitstellung von Informationen, um sich im Geschäft zu registrieren oder eine Bestellung für die vom Store angebotenen Produkte einzureichen, ist eine Frage des freien Willens und der informierten Entscheidung eines Nutzers. Die Angabe unvollständiger oder unwahrer Informationen kann jedoch die Zustellung einer Bestellung unmöglich machen.

Informationsklausel bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten

1. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns gemäß den gesetzlichen Bestimmungen verarbeitet und entsprechen insbesondere den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung).

2. Der für die Verarbeitung Verantwortliche erklärt, dass er über die erforderlichen Systeme verfügt und geeignete Verfahren zum Schutz personenbezogener Daten gegen unbefugten Zugriff Dritter gemäß den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung anwendet.

3. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist Krzysztof Wojno, der unter dem Namen "MultiBOX24.pl Krzysztof Wojno" ein Unternehmen betreibt, das im zentralen elektronischen Register und in der Information über die Wirtschaftstätigkeit (CEIDG) des für Wirtschaft zuständigen Ministers mit Sitz in Marki (05-270) in der ul. Ceglana 8, Polen, NIP: 125-079-74-83, NIP EU: PL1250797483, REGON: 140804320.

4. Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen: +48 (22) 250 20 20 (Telefonnummer), info@eternel.pl (E-Mail-Adresse).

5. Der Datenschutzbeauftragte verarbeitet personenbezogene Daten, wenn dies erforderlich ist für:

(1) die Erfüllung des Vertrags durch den für die Verarbeitung Verantwortlichen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) der Datenschutz-Grundverordnung, einschließlich der Bereitstellung des Konto-Services des Nutzers als Teil der Store-Website oder der mobilen Anwendung des Shops und der Bereitstellung eines Online-Bestellsystem für Produkte, die vom Store angeboten werden,

(2) der Verkauf von Produkten, die im Store angeboten werden - die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Erfüllung des Vertrags (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) der Datenschutz-Grundverordnung),

(3) Durchführung von Marketingaktivitäten - die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse des für die Verarbeitung Verantwortlichen - Vermarktung eigener Produkte und Dienstleistungen (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) der Datenschutz-Grundverordnung),

(4) Prüfung der Beschwerde - die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist das berechtigte Interesse der für die Verarbeitung Verantwortlichen - (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) der Datenschutz-Grundverordnung),

(5) Übermittlung kommerzieller Informationen auf elektronischem Wege, insbesondere Benachrichtigung über die Verfügbarkeit von Produkten - nur wenn der Nutzer zustimmt - die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist die Einwilligung (Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Datenschutz-Grundverordnung),

(6) Erfüllung der gesetzlichen Pflichten des für die Verarbeitung Verantwortlichen gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c) der Datenschutz-Grundverordnung aufgrund gesetzlicher Vorschriften,

(7) für Zwecke, die sich aus berechtigten Interessen ergeben, die der für die Verarbeitung Verantwortliche oder ein Dritter gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) der Datenschutz-Grundverordnung verfolgt und die der für die Verarbeitung Verantwortliche anerkennt: Direktvertrieb, Feststellung, Untersuchung oder Abwehr von Ansprüchen; Verhinderung von Betrug, Übermittlung von Daten innerhalb einer Unternehmensgruppe, Führung von Statistiken und Analysen, Gewährleistung der Sicherheit der Informations- und Kommunikationstechnologieumgebung.

6. Empfänger personenbezogener Daten können juristische Personen sein, die aufgrund gesetzlicher Vorschriften dazu ermächtigt sind, und mit dem Datenschutzbeauftragten kooperierende Einrichtungen einschließlich: Einrichtungen, die Teleinformationssysteme bereitstellen und unterstützen, die der für die Verarbeitung der Store-Website oder der mobilen Anwendung und der Einrichtungen, die Dienste anbieten im Zusammenhang mit der derzeitigen Tätigkeit des für die Verarbeitung Verantwortlichen, Unternehmen, die vom Store angebotene Liefer- oder Rückgabedienste anbieten, einschließlich der Bearbeitung von Beschwerden einschließlich des Widerrufs, des SMS- oder E-Mail-Dienstes und der Gewährleistung der Korrespondenz oder der Übermittlung von Informationen an die Nutzer, Einrichtungen, die im Service von Helpline Store oder anderen den Nutzern zur Verfügung gestellten Kommunikationskanälen kooperieren, Stellen, die Dienstleistungen zur Sicherstellung der Bezahlung durch den Datenverantwortlichen erbringen, Unternehmen, die beratende oder prüfende Dienstleistungen erbringen, IT, Archive oder Vernichtung von Dokumenten und Marketingdienstleistungen für den Datenverantwortlichen und andere Dienstleister, dritter Teil Personen, die an der Datenverarbeitung beteiligt sind, gesetzliche Vertreter oder Gerichte zum Zweck der Durchsetzung oder des Abschlusses einer Vereinbarung mit dem Nutzer.

7. Persönliche Daten können automatisiert verarbeitet werden und können Profiling unterzogen werden, um mit dem Benutzer und seiner Personalisierung zu kommunizieren, zum Beispiel: Erinnerungen über Produkte, die vom Benutzer gesehen werden, Hilfe beim Ausfüllen der Bestellung von Produkten, die von der Firma angeboten werden Store, informiert über den Status der Bearbeitung der Anwendung, Bestellung oder Beschwerde. Die Auswahl von Werbeangeboten kann auf der Grundlage von gesammelten Informationen über den Benutzer, z.B. Kontaktdaten, demografische Daten, Lieblingsprodukte und Websites (Cookies, IP-Adresse, vom Browser bereitgestellte Daten, Daten zu Klicks, angezeigte Handelsinformationen, betrachtete Produkte). Optionen für die Verwendung von Cookies befinden sich in den Browsereinstellungen. In den Einstellungen des Webbrowsers können Sie Cookies deaktivieren oder auf ausgewählte Typen beschränken. Der Datenverantwortliche führt keine vollautomatisierte Verarbeitung durch, die rechtliche Konsequenzen für den Nutzer hätte.

8. Der Nutzer hat das Recht, auf seine Daten zuzugreifen und das Recht auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, das Recht, Daten zu übertragen, das Recht, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zum Zweck der Direktvermarktung, einschließlich Profiling, zu widersprechen in welchem Umfang die Verarbeitung mit der Direktvermarktung zusammenhängt, ist das Recht, der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung zu widersprechen, für andere Zwecke erforderlich, die aus den gesetzlich legitimen Interessen der für die Verarbeitung Verantwortlichen resultieren, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung zu beeinträchtigen; die vor dem Widerruf auf der Grundlage der Zustimmung gemacht wurde.

9. Die Bereitstellung personenbezogener Daten ist nicht obligatorisch, aber notwendig, um einen Vertrag zu schließen, und ein Versäumnis bei der Bereitstellung macht es unmöglich, einen Vertrag abzuschließen.

10. Personenbezogene Daten werden für den Zeitraum gespeichert, der zur Erfüllung des Vertrags erforderlich ist, und nach Ablauf dieser Frist für die Zwecke und für die Zeit und in dem gesetzlich vorgeschriebenen Umfang, einschließlich der Erfüllung der gesetzlichen Pflichten des für die Verarbeitung Verantwortlichen, oder bestimmen, Ansprüche geltend machen und abwehren, und zwar aus der Zeit, die sich aus dem Ablauf allgemeiner Schadenersatzansprüche ergibt, oder bis zum Widerruf der erteilten Zustimmung.

11. Ein Benutzer, der eine Bestellung im Geschäft mit einer persönlichen Adresse einer anderen Person als dem Benutzer an der Lieferadresse erteilt, erklärt, dass er die in der Bestellung angegebenen Personen über die Übermittlung personenbezogener Daten an den Datenverantwortlichen informiert hat, über den Zweck und den Umfang der Sammlung personenbezogene Daten und die Rechte, auf die diese Person Anspruch hat.

12. Im Falle von Zweifeln bezüglich der Verarbeitung personenbezogener Daten kann der Benutzer den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen um Informationen bitten. Ungeachtet des Vorstehenden hat der Nutzer das Recht, eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen.

Datenweitergabe zur Vertragserfüllung

Zur Vertragserfüllung geben wir Ihre Daten an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung bestellter Waren erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir die hierfür erforderlichen Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut und ggf. von uns beauftragte Zahlungsdienstleister weiter bzw. an den von Ihnen im Bestellprozess ausgewählten Zahlungsdienst.

Datenverwendung bei Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter zuzusenden. Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen.

Datenverwendung für E-Mail-Werbung ohne Newsletter-Anmeldung und Ihr Widerspruchsrecht

Wenn wir Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten und Sie dem nicht widersprochen haben, behalten wir uns vor, Ihnen regelmäßig Angebote zu ähnlichen Produkten, wie den bereits gekauften, aus unserem Sortiment per E-Mail zuzusenden. Sie können dieser Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link in der Werbemail widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Datensicherheit und SSL-Zertifikat

1. Um die Sicherheit von Nachrichten und Daten in Bezug auf die als Teil der Webseite erbrachten Dienstleistungen zu gewährleisten, ergreift der Shop alle technischen und organisatorischen Maßnahmen, die für den Grad der Gefährdung der Sicherheit der erbrachten Dienstleistungen relevant sind - insbesondere angestrebte Maßnahmen Verhinderung des Zugriffs auf und Änderung von persönlichen Daten des Benutzers, die durch das Internet von nicht autorisierten Personen übertragen werden. Insbesondere werden alle privaten Informationen (die bei der Registrierung, beim Einloggen oder bei Zahlungen unter Verwendung von Zahlungssystembetreibern übertragen werden) durch einen fortgeschrittenen Verschlüsselungsalgorithmus in Form eines SSL-Protokolls (Secure Socket Layer) geschützt. Die Verwendung einer verschlüsselten Verbindung ermöglicht eine sichere und effektive Methode zur Verschlüsselung von Daten, die zwischen dem Käufer, der einen Einkauf tätigt, und dem Server, auf dem die Bestellinformationen gespeichert oder gesendet werden, übertragen werden.

2. Die von uns ergriffenen Maßnahmen können sich als unzureichend erweisen, wenn ein Benutzer keine geeigneten Sicherheitsmaßnahmen ergreift. Bei der Verwendung der Webseite wird empfohlen, die folgenden Richtlinien einzuhalten:

a) jedes Mal nach der Nutzung des Kontos im Store sollte man auf "Abmelden" klicken, um zu verhindern, dass sich Unbefugte auf einem Benutzerkonto einloggen,
b) Ein Login und Passwort für ein Benutzerkonto können Dritten nicht zugänglich gemacht werden,

3. Der Store fordert Benutzer niemals auf, einen Benutzernamen und ein Passwort für ein Benutzerkonto anzugeben, mit der Ausnahme, dass diese Informationen beim Einloggen auf die Webseite und beim Abonnieren eines Newsletters an eine von einem Benutzer angegebene E-Mail-Adresse bereitgestellt werden müssen.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Verwendung von Facebook, Google+, Twitter, Pinterest und Instagram Plugins

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) der sozialen Netzwerke Facebook und Google+, der Mikroblogging-Dienste Twitter, Pinterest und Instagram verwendet. Diese Dienste werden von den Unternehmen Facebook Inc., Google Inc., Twitter Inc., Pinterest Europe Ltd. und Instagram LLC. angeboten („Anbieter“).

Facebook wird betrieben von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”). Eine Übersicht über die Plugins von Facebook und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Google+ wird betrieben von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Eine Übersicht über die Plugins von Google und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.google.com/+/web/

Twitter wird betrieben von der Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103. Eine Übersicht über die Twitter-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: https://twitter.com/about/resources/buttons

Pinterest wird betrieben von der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, Fenian Street, Dublin 2, Irland („Pinterest“). Eine Übersicht über die Plugins von Pinterest und deren Aussehen finden Sie hier: https://about.pinterest.com/de/browser-button

Instagram wird betrieben von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“). Eine Übersicht über die Instagram-Buttons und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges.

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Google, Twitter, Pinterest oder Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server des jeweiligen Anbieters in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, können die Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf Facebook, Google+, Twitter, Pinterest bzw. Instagram unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“-, den „+1“-, den „Twittern“- bzw. den „Instagram“-Button betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem in dem sozialen Netzwerk, auf Ihrem Twitterbzw. Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch die Anbieter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Anbieter.

Datenschutzhinweise von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php
Datenschutzhinweise von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html
Datenschutzhinweise von Twitter: https://twitter.com/privacy
Datenschutzhinweise von Pinterest: https://about.pinterest.com/de/privacy-policy
Datenschutzhinweise von Instagram https://help.instagram.com/155833707900388/

Wenn Sie nicht möchten, dass Google, Facebook, Twitter, Pinterest oder Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Profil in dem jeweiligen Dienst zuordnen, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei dem entsprechenden Dienst ausloggen. Sie können das Laden der Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Verwendung von AddThis Plugins (z.B. „Share“-Button)

Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des Bookmarking-Dienstes AddThis verwendet, der von der AddThis LLC, Inc. 8000 Westpark Drive, Suite 625, McLean, VA 2210, USA („AddThis“) betrieben wird. Die Plugins sind meist mit einem AddThis-Logo beispielsweise in Form eines weißen Pluszeichens auf orangefarbenen Grund gekennzeichnet. Eine Übersicht über die AddThis Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://www.addthis.com/get/sharing

Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von AddThis her. Der Inhalt des Plugins wird von AddThis direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch die Einbindung erhält AddThis die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat und speichert zur Identifikation Ihres Browsers ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von AddThis in die USA übermittelt und dort gespeichert. AddThis verwendet die Daten zur Erstellung anonymisierter Nutzerprofile, die als Grundlage für eine personalisierte und interessenbezogene Werbeansprache der Besucher von Internetseiten mit AddThis-Plugins dient.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch AddThis entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von AddThis: http://www.addthis.com/privacy/privacy-policy

Wenn Sie der Datenerhebung durch AddThis für die Zukunft widersprechen möchten, können Sie ein sogenanntes Opt-Out-Cookie setzen, das Sie unter folgendem Link herunterladen können: http://www.addthis.com/privacy/opt-out Sie können das Laden der AddThis Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Kurzfassung der Datenschutzerklärung von SalesManago

Auf dieser Website werden mit Technologien der SalesManago (BENHAUER Sp. z o.o.) (www.salesmanago.com) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen.

Andere Webseiten

Links zu anderen Websites können regelmäßig auf der Webseite angezeigt werden. Solche Websites funktionieren unabhängig von der Webseite und werden vom Store in keiner Weise überwacht. Diese Websites haben möglicherweise ihre eigenen Datenschutzrichtlinien, die wir Ihnen empfehlen, sich mit ihnen vertraut zu machen. Der Shop haftet nicht für die Grundsätze der Datenverarbeitung und der Datenschutzrichtlinien für externe Websites, auf die über Links auf den Webseiten des Shops zugegriffen werden kann.

Bewertungserinnerung per E-Mail

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button geklickt haben, verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung über das von uns eingesetzte Bewertungssystem. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit widerrufen werden.

Auskunftsrecht und Kontaktmöglichkeit

Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bei uns zu Ihrer Person gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen oder Widerspruch gegen eine bestimmte Datenverwendung wenden Sie sich bitte direkt an uns über die Kontaktdaten in unserem Impressum.

Dieses Datenschutzdokument gilt seit dem 25. Mai 2018 und ersetzt die früher verwendeten Grundsätze in Bezug auf die Datenschutzerklärung.

Diese Seite nutzt Cookies für verschiedene Dienstleistungen. Die Richtlinien zur Verwendung von Cookies werden hierbei eingehalten. Sie können die Bedingungen für die Speicherung sowie den Zugriff auf die Cookie-Dateien in Ihrem Web-Browser festlegen.
ICH NEHME AN
pixel